Essen und Trinken geht immer – zusammen – auf der Street Food Convention und BrauBeviale

  Lesezeit: 1 Minute

Geschmacksvielfalt, edle Zutaten, Freude am Experimentieren

Die kreative Food-& Drinks-Szene trifft sich bei Street Food Convention und BrauBeviale in Nürnberg

Der Burger ist verputzt – und der Kunde gönnt sich noch ein Schlückchen Bier. Natürlich nicht irgendeins von der Stange. Sondern von einem befreundeten Brauer, der Biere mit Charakter braut und sich seine Gedanken gemacht hat, wie Burger und Bier harmonieren. Foodangebote mit Herzblut brauchen eben auch Drinks mit Herzblut! Da kommt es gerade recht, dass die Street Food Convention parallel zur BrauBeviale am Nürnberger Messegelände stattfindet und man als Convention-Teilnehmer die Gelegenheit nutzten kann, die Craft Drinks Area zu besuchen.

Die BrauBeviale ist eine der bekanntesten Fachmessen für die Getränkewirtschaft. Die rund 1.200 Aussteller zeigen ihre Produkte, Lösungen und Trends für die Herstellung von Bier, Wasser, alkoholfreien Getränken, Spirituosen, Wein und Sekt. In der Craft Drinks Area der BrauBeviale werden Bierspezialitäten, Craft Spirits und „Innovationen zum Trinken“ erlebbar.

 

 

Geschmacksvielfalt, gute Qualität und die Freude am Experimentieren – das verbindet die Street Food Szene mit der kreativen Getränkekultur (Foto: NürnbergMesse/Ute Wünsch)